• Die Forumsregeln und Nutzungsbedingungen findet ihr in der Navbar unter Impressum !
    Bitte unbedingt beachten!
    Wie überall im Leben gibt es Spielregeln, so auch hier!
    Die Datenschutzerklärung zum DSGVO findet ihr ebenfalls in der Navbar unter Datenschutzerklärung !
    Hinweis nach DSGVO :
    Es ist hier keinerlei Angabe erforderlich. Alle Angaben in diesem Bereich sind öffentlich sichtbar und werden freiwillig gemacht. Mit einem Eintrag in diesem Bereich erkenne ich dieses an, und bestätige die Datenschutzerklärung zur DSGVO für das Forum gelesen zu haben.

    Danke

Tamiya 3-Achskühlauflieger

Spendenbarometer für '2024'


NavBern

New member
Registriert
25.09.2016
Beiträge
318
Moin,
pünktlich, wie angekündigt kam gestern, ein Wunschteil, an.

Ein fahrendes Teil vom Sternenbanner zu Europa kann vielleicht doch passen, wenn später Farben eine Aufklärung abgeben.
Der beiliegende Aufklebebogen wird nicht verwendet und schreibe einfach ............mir gefällt sehr was ich alles gesehen habe.
Gruß
Bernd
comp_DSCN6253.jpg

comp_DSCN6256.jpg
 
Moin Christian,

ich baue zum ersten Male einen Truck - Ami (Sternenbanner)

habe jetzt einen Kühlauflieger der rein ein Euro-Trailer ist.

Durch Farbanpassung soll es einfach eine Einheit sein/werden und mir gefällt dieser Inhalt sehr.

Entschuldigung einfach

Gruß
Bernd
 
Hallo Bernd.

Jetzt ergibt dein Post natürlich auch Sinn wenn man weis was es mit dem Sternenbanner auf sich hat.

Da wünsche ich dir gutes Gelingen beim Zusammenbau!
 
Damit hast du dich verraten Bernd...das der Cascadia das Banner bekommt.:hfg

Du solltest dann aber den Trailer mehr dem amerikanischen Aussehen anpassen,.

Mal sehen wie das wird.
 
Moin Moin
Der Cascadia kann genauso auf europäischen Strassen unterwegs sein , somit kann man das nach eigenem Gefallen machen ;) , Michael
 
Moin,
im Modellbau schrumpft die Welt doch etwas mehr zusammen - und somit gibt es bei mir einen "Mix" schreib ich einfach. Ob es so passt wie die "grauen Zellen" es meinen
wird sich zeigen.
Alex - ein Banner wird es wirklich nicht geben :cool dafür habe ich gestern nur die beiden Hecktüren herausgepickt und angefangen, sie eben mit Farbe zu versehen. :hm?

Werde berichten.
Gruß
Bernd
 
Moin,
hier sind dann nochmals "Teile" zu sehen. Wenn man die reinen Seiten und Dachteil sieht - schon eine gute länge.
Gruß
Bernd

comp_DSCN6257.jpg

comp_DSCN6258.jpg

comp_DSCN6260.jpg

comp_DSCN6265.jpg
 
3 Achskühlauflieger

Moin Holger,
da lass ich mich doch überraschen - und habe nochmals mit Farbe etwas getan.
Seitlich wurden zwei blaue Farbwinkel angebracht, die, vielleicht eine Dynamik, nach achtern darstellen sollen....
Dieses Dach erhält dann "etwas" welches heute bestellt wurde..
Gruß
Bernd

comp_DSCN6270.jpg

comp_DSCN6289.jpg
 
3 Achskühlauflieger

Moin,

die Hecktür mir vorgenommen - hier die Scharniere eindeutig zu groß - langsam findet auch hier ein Umdenken statt
Bedeutung..... beim nächsten Male doch den Selbstbau wagen................

Gruß
Bernd

comp_DSCN6299.jpg

comp_DSCN6306.jpg
 
Moin Bernd,

geh in Baumarkt und hol Dir kleine Möbelscharniere.Siehe bei meinem Trailer-Kiste.
 
3 Achskühlauflieger

Moin Alex,
Danke Dir, doch hier gibt es solch kleine Scharniere nicht - da ein richtiger Eifeler sowas nicht braucht. :winker
Schrauben Muttern ab M 3, fast nie, Kiefernleisten 1mm x 7, 8, 10 mm unmöglich.....

Hier dann architekturbedarf oder eben Knupfer - letztgenannter einer der Besten.
Da ja auch die "Löcher" schon vorgegeben sind, werde ist zuerst einmal nach Plan aufbauen und ggf. später die Korrekturen einsetzen.
Gruß
Bernd
 
3 Achskühlauflieger

Moin Dieter,
Danke, ganz tolle Artikel - ist notiert
Nach Teil achtern war dann auch die Vorderseite dran.

Gruß
Bernd

comp_DSCN6358.jpg

comp_DSCN6361.jpg

comp_DSCN6360.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
3 Achskühlauflieger

Moin,
die Seitenteile vom Auflieger sind auch besprüht. Sie sehen dann "so" aus.
Las vorhin, das diverse Buchstaben unterwegs sind - bin doch hier sehr gespannt.
Gruß
Bernd


comp_DSCN6333.jpg

comp_DSCN6338.jpg

comp_DSCN6342.jpg

comp_DSCN6350.jpg
 
Hallo Bernd
Das sieht ja mal super aus. Ich bin gespannt, wie der gesamte Zug aussieht.
Mach weiter so.
 
3 Achskühlauflieger

Danke Franz,
habe die Seitenteile jetzt verpackt und mich dem eigentlichen Untergestell gewidmet..
Viele "Muttern" sind hier erforderlich und lassen mich immer wieder staunen.
Gruß
Bernd

comp_DSCN6367.jpg

comp_DSCN6368.jpg

comp_DSCN6373.jpg

comp_DSCN6375.jpg
 
3 Achskühlauflieger

Moin,
die Achsen dann auf den Träger geschraubt und wird einfach.............
Dann ist da auch ein kleines Päckchen gekommen.........Überraschung

Bernd

comp_DSCN6392.jpg

comp_DSCN6394.jpg

comp_DSCN6405.jpg

comp_DSCN6410.jpg
 
Moin Moin
Das ist die erste Ladung , ein Christstollen :hfg ! Michael
 
3 Achskühlauflieger

Moin Michael,
ein Christstollen kann sehr lecker sein, aber in diesem Falle war eine Luftpolster-Rolle an der Rundung beteiligt...
Auflösung hier

Gruß
Bernd

comp_DSCN6413.jpg

comp_DSCN6412.jpg
 
3 Achskühlauflieger

Moin,
bevor geklebt wird, verlangen die Schrauben & Muttern nach einer Zugabe.
Gruß
Bernd

comp_DSCN6464.jpg

comp_DSCN6469.jpg

comp_DSCN6472.jpg

comp_DSCN6477.jpg

comp_DSCN6479.jpg
 
Moin,

mir erschließt sich die letzte Achse nicht!!

Die kann doch gar nicht mitlenken,bei der Konstruktion.:frage

Den Reserveradhalter würde aber noch lackieren oder..?
 
3 Achskühlauflieger

Moin Alex,
;) ein wenig Bewegung ist schon vorhanden - da hier das Achs- ende beweglich ausgeführt ist - im Gegensatz zu den beiden anderen Achsen.
"Ein Hebelchen im Fahrzeug-inneren sorgt dann für die Bewegung"

Reservehalter erhält auch noch Farbe ....
Hast Du auch die Sitzpodeste anders lackiert.....

Gruß
Bernd
 
Moin Moin
Die Lenkachse ist ja auch festgestellt , aber mit einem Servo ansteuerbar ! Macht bei 3 Achsen ja auch Sinn , damit die letzte Achse beim Vollkreis nicht radiert ! So kann das aussehen : http://up.picr.de/6090975.jpg ! Michael
 

Servonaut
Zurück
Oben Unten